Auf einen Blick

Meine Stärke ist meine Vielseitigkeit.

Ich bin seit 1998 professionell im Internet aktiv und habe in dieser Zeit Websites entwickelt und betreut, war als Texter, Übersetzer (englisch–deutsch), Grafiker, Programmierer, SEO und Infobroker tätig.

Was heißt das für Sie? Ganz einfach: Sicherheit durch Erfahrung.

Daniel Stark - Digitale Wertschöpfung seit 1998

Von 2004 bis 2012 war ich primär als Perl-Programmierer tätig, unter anderem für die belgische SEO-Firma fantomaster. So war ich an der Programmierung ihres Cloaking-Flaggschiffes shadowMaker beteiligt, dessen Weiterentwicklung ich zuletzt im Auftrag des schwedischen Unternehmens bSeolized betrieb.

Daneben betreute und betreue ich verschiedene Websites technisch und gestalterisch. Ein Großteil meiner Arbeit besteht darin, kurzfristig kleine bis mittelschwere Probleme zu beheben.

Um 2007 begannen Fotografie und Grafikdesign mehr in den Fokus meines Interesses zu rücken. Einerseits entwickelte ich in Folge eine eigenständige Servicelinie, die ich unter Bildwerk zusammengefasst habe. Andererseits ergänzt das Bildwerk ideal meine Ambitionen hinsichtlich des Webdesigns.

Programmierung, technische Betreuung, Design …

Die Vielseitigkeit meiner bisherigen Tätigkeiten gestattet es mir, Sie an jedem Punkt Ihres Projektes tatkräftig zu unterstützen, sei es, indem ich selbst Hand anlege, oder indem ich Ihnen beratend zur Seite stehe.
Eine Übersicht der von mir angebotenen Dienstleistungen finden Sie hier.

Mein berufliches und privates Interesse bringt es mit sich, stets einen Finger am Puls der Zeit zu haben. Neue Technologien, neue Standards, neue Anforderungen – ich weiß, wie schnell sich scheinbar fundamentale Gegebenheiten ändern können. Dennoch nicht jeder Mode, jedem Hype zu erliegen, ist meiner Erfahrung gutzuschreiben. Und davon profitieren auch Sie als Auftraggeber.

Konditionen

Jedem meiner Auftraggeber steht unabhängig von Umfang oder Ausrichtung des Auftrages das Gesamtpaket meiner Fähigkeiten zur Verfügung. Dennoch gibt es keine Einheitspreise.

Pauschal orientiert sich meine Kalkulation an einem Stundensatz von 28,– bis 56,– Euro (zzgl. USt). Die Spanne trägt den unterschiedlichen Anforderungen von Standardroutinen und kreativer Tätigkeit ebenso Rechnung, wie dem Maß, in welchem kreative und terminliche Freiheiten gegeben sind.
Bei langfristig angelegten Aufträgen mit regelmäßigen Rechnungsstellungen gewähre ich gerne günstigere Konditionen.

Damit es keine bösen Überraschungen gibt, biete ich grundsätzlich zunächst eine kostenlose Erstberatung per Telefon, E-Mail oder Skype an, der ein für Sie unverbindlicher Kostenvoranschlag folgt.

Interessiert?

Nehmen Sie Kontakt auf!

Was sagen Sie dazu?